4f9ca97e73383e3ce6171fee64b2cf57

Assassin's Creed IV: Black Flag

Ubisoft Entertainment

4f9ca97e73383e3ce6171fee64b2cf57

Über Assassin’s Creed IV: Black Flag
Assassin’s Creed IV: Black Flag ist der sechste Teil der erfolgreichen Assassin’s Creed-Reihe. Es spielt im 18. Jahrhundert in der Karibik, im sogenannten Goldenen Zeitalter der Piraterie.

In Assassin’s Creed IV: Black Flag erlebst du eine spannende Geschichte rund um den jungen britischen Piraten Edward Kenway. Dieser segelt mit seiner Truppe in der Karibik, immer auf der Suche nach neuen Schiffen, Schätzen oder Waffen. Der Hauptcharakter ist zwar kein richtiger Assassine, wurde jedoch von ihnen trainiert und besitzt somit einige Fähigkeiten eines Assassinen. Auf deiner Reise erkundest du nicht nur verschieden Inseln und Städte wie Havanna, Kingston oder Nassau, sondern auch das große, offene Meer. Zudem begegnen dir immer wieder berühmte Piraten der Geschichte wie etwa Edward „Blackbeard“ Thatch, Anne Bonny oder Charles Vane. Erkunde das Land und das Meer, kämpfe gegen starke Gegner und rüste dein Schiff stetig auf, um noch mehr Schiffe erobern zu können. Assassin’s Creed IV: Black Flag bietet dir einmalige Piraten-Kämpfe in einer beeindruckenden offenen Spielwelt.

Mehr Screenshots
Download Assassin's Creed IV: Black Flag
Genres: Adventure, Platform, Adventure, Platform
System: PC (Microsoft Windows), PlayStation 3, PlayStation 4, Wii U, Xbox 360, Xbox One
Entwickelt von: Ubisoft Montreal, Ubisoft Annecy, Ubisoft Singapore, Ubisoft Quebec, Ubisoft Kiev
83 / 382
Youtube

Assassin’s Creed IV: Black Flag – Funktionen:

  • Lerne Edward Kenway kennen: In Assassin’s Creed IV: Black Flag spielst du den jungen britischen Piraten Edward Kenway, der sich nach Ende des Krieges der Piraterie verschrieben hat. Du befindest dich im Goldenen Zeitalter der Piraterie, welches während des 18. Jahrhunderts in der Karibik stattgefunden hat. Als dein Charakter unerwartet in einen Krieg zwischen den Templern und den Assassinen gezogen wird, schließt er sich den Assassinen an. Aus diesem Grund verfügt er über typische Fähigkeiten von Assassinen.
  • Erkunde die Karibik: In Assassin’s Creed IV: Black Flag musst du deine Umgebung erkunden. Den Großteil deiner Erkundungstouren finden hierbei an Land statt. Hier entdeckst du nicht nur kleine Fischerdörfer und wilde Dschungelabschnitte, sondern auch große Städte wie Havanna, Kingston oder Nassau. Deine Erkundungstouren können aber auch auf dem Wasser stattfinden. Zudem hast du die Möglichkeit, zu tauchen und die Unterwasserwelt zu erforschen.
  • Kämpfe gegen Feinde: Wie auch in den vorherigen Assassin’s Creed-Spielen, nimmt auch in diesem Teil der Kampf eine große Rolle ein. Dein Charakter kann insgesamt vier Pistolen und zwei Schwerter mit sich führen, die während des Kampfes eingesetzt werden können.
  • Erobere Schiffe: Kämpfe finden aber nicht nur auf dem Land, sondern auch auf dem Wasser statt. Entdeckst du ein feindliches Schiff, kannst du entscheiden, ob du zum Beispiel den Kapitän des Schiffes erschießen, das Schiff per Luftangriffe angreifen oder das Deck mit Hilfe deine Schwertes erobern möchtest.
  • Rüste dein Schiff auf: Dein Schiff, die Jackdaw, kann mit verschiedenen Kanonen und Fähigkeiten ausgestattet werden. Hierfür musst du aber erst einmal Plünderungen vornehmen, feindliche Schiffe einnehmen oder Nebenmissionen abschließen.

Fazit: Assassin’s Creed IV: Black Flag überzeugt durch eine beeindruckende offene Spielwelt, die dich das Goldene Zeitalter der Piraterie hautnah erleben lässt.

Bewertung: 83 von 100 Punkten,
basierend auf 382 User-Votes.

Alterseinstufung
M
Pegi 18
Entwickelt von
  • Ubisoft Montreal
  • Ubisoft Annecy
  • Ubisoft Singapore
  • Ubisoft Quebec
  • Ubisoft Kiev
Publiziert von
  • Ubisoft Entertainment
Top 10 Reviews